TZ-ePaper-Probeabo

TOP-Thema Seit 20 Jahren ein prima Einkaufspark Torgau. Zwei Jahrzehnte gibt es den Prima Einkaufs-Park in Torgau, zwei Jahrzehnte, in denen sich immer mal wieder etwas geändert hat, in dem großen Einkaufscenter, der dazumal auf der grünen Wiese entstand. Von Anfang an im Boot saßen Karsta Niejaki, heute noch Assistentin des Centermanagements, und Hausmeister Detlef George. Gleiches gilt für sieben Mieter, die vom ersten Tag an ihr Geschäft im PEP haben, auch wenn sie sich in den vergangenen Jahren immer mal wieder räumlich veränderten. Später vervollständigen Mike Meister das technische Team (1996) und Elke Ullrich wurde Centermanagerin. Seit inzwischen reichlich 17 Jahren „regiert“ sie im PEP, herrscht mit strenger Hand, hat aber auch immer ein offenes Ohr für die Sorgen, Nöte und auch Wünsche der Mieter. >> weiterlesen



 
Lokalgeschehen
Messe wurde zur Probiermeile Torgau. Königlicher geht‘s in der Region wohl nimmer: Gleich sechs Hoheiten (die sächsische Milchkönigin, die sächsische Erntekönigin, das Köhlerliesel, die Süptitzer Weinkönigin, die sächsische Waldkönigin und die sächsische Fischkönigin) hatte der Marktplatz Nordsachsen gestern zu bieten. Und die hatten alle Hände voll zu tun: Denn wer in der Torgauer Markthalle von Stand zu Stand unterwegs sein wollte, musste einiges an Zeit und Ausdauer mitbringen. Nachdem im Vorjahr der Marktplatz verschlossen bleiben musste, startete die Torgauer Zeitung als Veranstalter diesmal bei Kaiserwetter wieder neu durch. >> weiterlesen

"Verbrechen dieser Art elektrisieren" Dahlen/Torgau. Überraschend schnell vermeldete die Polizei in Sachen Überfall auf die Sparkassen-Filiale Dahlen am Montag einen Ermittlungserfolg.
>> weiterlesen


Hundefotos werden auf Messe gekürt TZ-AktionNordsachsen. Was im letzten Jahr noch „Immo-Regio-Torgau“ hieß, läuft nun unter dem Namen „Leben pur“:Von Häuslebauern, über Gartenprofis, bis hin zu Tierfreunden werden alle Besucher voll auf ihre Kosten kommen. >> weiterlesen

"Wir packen's an!" Herbst 2014 Torgau. Im vergangenen Jahr unterstützte die Sparkasse Leipzig Vereinsprojekte mit insgesamt rund 4,9 Millionen Euro. In Torgau geht die Sparkasse Leipzig gemeinsam mit der TZ neue Wege bei der Spendenvergabe – im Rahmen der Aktion „Wir packen’s an!“ können Vereine eine finanzielle Unterstützung erhalten, wenn sie sich so richtig ins Zeug legen! >> weiterlesen

Piks mit großer Wirkung Nordsachsen. Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Mit ihr auch die Impfzeit. Geimpft wird gegen die Grippe, auch Influenza genannt. Diese wird jedoch oft mit dem grippalen Infekt verwechselt. >> weiterlesen

Neues Pflaster wieder aus der Bäckerstraße entfernt Torgau. Auf halber Höhe in der Bäckerstraße wird weiter fast schon in Rekordgeschwindigkeit gepflastert, um die Arbeiten zur Neugestaltung wie vereinbart Ende November abschließen zu können. >> weiterlesen

"Die Absage hat mich mächtig enttäuscht" Belgern-Schildau. In Sachen Neubesetzung des Chefpostens beim Belgern-Schildauer Bauhof sprach die Torgauer Zeitung mit CDU-Fraktionschef Herbert Sigwarth. >> weiterlesen

Maria Gabler verpasst Sprung ins Finale Kötten. Maria Gabler hat es nicht geschafft: Die letzte Hürde vor dem Einzug ins Finale der Miss50plus Germany war für die Frau aus Kötten zu hoch. >> weiterlesen

Neuer Mutterboden für Grünfläche Dautzschen. Die Gemeinde Beilrode hat Wort gehalten: Gestern früh brachte Bauhofchef Thomas Bolde zu Dienstbeginn auf einer seit Langem kritisierten Grünfläche an der S-25-Ortsdurchfahrt Dautzschen neuen Mutterboden. >> weiterlesen

Kein Spielplatz in der Nähe Torgau. Sucht man im Internet nach Spielplätzen in Torgau, dann wird man schnell fündig. Acht Stück werden offiziell vom Torgau-Informations-Center geführt. >> weiterlesen

Fußball vom Wochenende: Ein gebrauchtes Wochenende Nordsachsen. Für die Landesklasse-Teams der Region war es ein gebrauchtes Wochenende. Sowohl Hartenfels Torgau als auch Süptitz mussten Niederlagen einstecken, wobei die Süptitzer eine echte Schlappe kassierten. >> weiterlesen

"Blütezeit" im Volkshaus Schildau. Auch wenn es am Freitag und Samstag ruhig ein paar mehr Besucher hätten sein können – mit dem Oktoberfest in Schildau sei nach Angabe von Veranstalter Dirk Kamella ein weiterer Eventhöhepunkt für das Volkshaus geschaffen worden. >> weiterlesen

Umfrage: Aktive Sterbehilfe - Ja oder Nein? Nordsachsen. Der Bundestag in Berlin sucht nach neuen Regeln im Umgang mit der umstrittenen Sterbehilfe für Schwerstkranke. Im kommenden Jahr soll darüber abschließend entschieden werden. >> weiterlesen

Fischzeit am Dorfteich Dahlenberg. Demjenigen, der Jens Grießhammer beim Anwerfen der Kettensäge beobachtete, musste schon angst und bange um die Größe der Fische im Dahlenberger Dorrfteich sein. >> weiterlesen

Rätselraten um den Schlussstein Staupitz. „Am Ende waren es vier Leute mit fünf unterschiedlichen Meinungen“, sagte Pfarrer Jörg Drafehn, als es um das Thema Schlussstein am Eingang zur Staupitzer Kirche ging. >> weiterlesen

Polizeimeldungen In alter Papierfabrik gekokelt
Torgau.
Eine Rauchentwicklung im alten Heizhaus der einstigen Torgauer Papierfabrik war am Samstag Grund für den Einsatz von 20 Kameraden der örtlichen Feuerwehr. >> weiterlesen


Übersicht: Blitzer in Nordsachsen Nordsachsen. Auch in dieser Woche ist das Blitzer-Team des Landkreises in Nordsachsen unterwegs. Die TZ verrät einige der Stellen, an denen die Geschwindigkeit gemessen wird. Die Angaben sind freilich ohne Gewähr. >> weiterlesen

Bürgermeister stoppt B-182-Projekt Neiden/Elsnig. Die Gemeinde Elsnig hat den geplanten Ausbau des Knotenpunktes B 182 / Am Österreicher jetzt komplett auf nächstes Jahr verschoben und die bereits bewilligten Fördermittel zurückgegeben. >> weiterlesen

Verkehrsfreigabe der neuen Eisenbahnüberführung noch im Oktober? Torgau. Sie liegen im Zeitplan, die Bauarbeiten an der neuen Eisenbahnüberführung in der Eilenburger Straße. „Sollte es zu keinen weiteren Verzögerungen – etwa durch für die Arbeiten ungeeignete Witterung – kommen, kann der Bau ... >> weiterlesen

Moderner Hamlet hinter Gittern Torgau. Laute Musik dringt aus dem Raum mit der großen schweren Holztür. So laute Musik, dass fast schon die Ohren schmerzen, der Kopf dröhnt und man eigentlich sein eigenes Wort nicht mehr versteht. >> weiterlesen

Bufdis dringend gesucht Torgau. Insgesamt 37 Stellen für den Bundesfreiwilligendienst hat die Stadt Torgau in Kürze zu vergeben. Aktuell sind noch 24 davon besetzt, aber auch die laufen, ebenso wie die anderen, demnächst aus. >> weiterlesen

Nackter Mann auf der B 87 Mockrehna. Ein Lkw-Fahrer, unterwegs auf der B 87 von Mockrehna in Richtung Doberschu¨tz, traute am Donnerstagabend seinen Augen nicht und glaubte kaum, was er gegen 23:30 Uhr sah: Kurz nach dem Ortsausgang Mockrehna sprang in einer Kurve ein nackter Mann aus einem Gebu¨sch und „hantierte“ an seinem Geschlechtsteil. >> weiterlesen

Chefsache - der Wochenrückblick Eine lebhafte und zum Teil auch kontroverse Diskussion hat der Meinungsbeitrag meines Kollegen Gerd Tiedke in Sachen DDR-Vergangenheit auf der Historienseite letzten Freitag ausgelöst. >> weiterlesen

64 Prozent Wahlbeteiligung Torgau. Vor 20 Jahren feierten die Direktkandidaten den Ausgang der Bundestagswahl in den einzelnen Wahlkreisen. NTK überraschte in Torgau die Vertreter der CDU und titelte am 17. Oktober 1994: „Pfeiffer Nase vorn“. >> weiterlesen

Tatverdächtiger des Dahlener Bankraubs hat sich erhängt Dessau-Roßlau/Dahlen. Der im Zusammenhang mit dem Banküberfall in Dahlen in Leipzig gefasste 41-Jährige Tatverdächtige wurden gestern Morgen von Beamten der Justizvollzugsanstalt Dessau-Roßlau leblos in seiner Zelle gefunden. >> weiterlesen

Filmreife Verfolungsjagd Torgau/ Eilenburg. Zu einer wilden, filmreifen Verfolgungsjagd kam es am Donnerstagmittag (9. Oktober) im Bereich Torgau. Im Ortsteil Beckwitz entzog sich eine 54-jährige Fahrerin eines Honda Jazz  der Kontrolle durch Polizeibeamte. >> weiterlesen

 
 TZ-Nachrichten-Feed abonnieren
  TZ-online auf facebook
  TZ-online auf twitter folgen
  TZ-TV auf YouTube
  TZ-Thema vorschlagen
  Foto des Monats


TZ-LOGIN 
UMFRAGE

Die steigenden Preise im Bäckerhandwerk aufgrund des Mindestlohns sind derzeit ein Thema in der Region. TZ stellt sich daher die Frage: Kaufen Sie Ihre Brötchen weiterhin beim Bäcker um die Ecke oder kommen Ihre Teigwaren in Zukunft aus dem Supermarkt?




» Abstimmen » Ergebnisse

 
Gründerabend
22.10.2014, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Der gesetzliche Mindestlohn (2)
30.10.2014, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
04.11.2014, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Usability - der Weg in den Kopf von König Kunde
04.11.2014, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Gründerabend
05.11.2014, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Familiengerechte Arbeitszeitmodelle
06.11.2014, 16:30 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop für Zolleinsteiger
10.11.2014, 14:00 Uhr - 19:00 Uhr
Mehr Präsenz im Internet 2 - mit E-Mail-Marketing
11.11.2014, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
6. Leipziger Personalforum
11.11.2014, 09:30 Uhr - 18:00 Uhr
4. Mediationsforum der IHK zu Leipzig
12.11.2014, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Der Gast ist der wahre Boss!
13.11.2014, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fördermöglichkeiten für mehr Energieeffizienz
13.11.2014, 16:30 Uhr - 21:00 Uhr
B2B Meetings mit den Unternehmern aus der Ukraine
18.11.2014, 10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Steuerausblick 2015
25.11.2014, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
16. Italien-Stammtisch
25.11.2014, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Gründerabend
26.11.2014, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Workshop für Zolleinsteiger
01.12.2014, 14:00 Uhr - 19:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
01.12.2014, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
02.12.2014, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
10.12.2014, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
TZ-AKTION

ePaper-Abo

+ + +

Ferien-Abo
ARCHIVSUCHE

TORGAU-WETTER
FOTOGALERIEN
Messe Marktplatz Nordsachsen
>> Ansehen