TZ-ePaper-Probeabo

TOP-Thema SSV-Leichtathleten wollen hoch hinaus Vereinsleben. Die SSV-Leichtathleten wollen es wissen – „Wir wollen hoch hinaus“. Unter dieser Überschrift steht ihre Bewerbung bei der von der Torgauer Zeitung und der Sparkasse Leipzig initiierten und im zweiten Jahr veranstalteten Aktion „Wir packen´s an!“. >> weiterlesen



 
Lokalgeschehen
Seit 20 Jahren ein prima Einkaufspark Torgau. Zwei Jahrzehnte gibt es den Prima Einkaufs-Park in Torgau, zwei Jahrzehnte, in denen sich immer mal wieder etwas geändert hat, in dem großen Einkaufscenter, der dazumal auf der grünen Wiese entstand.
>> weiterlesen


Messe wurde zur Probiermeile Torgau. Königlicher geht‘s in der Region wohl nimmer: Gleich sechs Hoheiten (die sächsische Milchkönigin, die sächsische Erntekönigin, das Köhlerliesel, die Süptitzer Weinkönigin ...
>> weiterlesen


Hundefotos werden auf Messe gekürt TZ-AktionNordsachsen. Was im letzten Jahr noch „Immo-Regio-Torgau“ hieß, läuft nun unter dem Namen „Leben pur“:Von Häuslebauern, über Gartenprofis, bis hin zu Tierfreunden werden alle Besucher voll auf ihre Kosten kommen. >> weiterlesen

"Wir packen's an!" Herbst 2014 Torgau. Im vergangenen Jahr unterstützte die Sparkasse Leipzig Vereinsprojekte mit insgesamt rund 4,9 Millionen Euro. In Torgau geht die Sparkasse Leipzig gemeinsam mit der TZ neue Wege bei der Spendenvergabe – im Rahmen der Aktion „Wir packen’s an!“ können Vereine eine finanzielle Unterstützung erhalten, wenn sie sich so richtig ins Zeug legen! >> weiterlesen

"Davor haben die Leute wirklich Angst" Torgau. „Entschuldigen Sie die kurze Verspätung, aber als Sie diesen Raum betreten haben, haben wir begonnen, Ihre Mobiltelefone auszulesen.
>> weiterlesen


Adoptionen: Zahl blieb 2013 stabil Nordsachsen. Im Landkreis Nordsachen sind im vergangenen Jahr 14 Kinder adoptiert worden. Genauso viele wie im Jahr zuvor und zwei mehr als im Jahr 2011. Zehn der Adoptionen von Kindern des letzten Jahres spielten sich innerhalb des Verwandtenkreises ab. >> weiterlesen

"Wir erwarten angeregte Debatten" Nordsachsen. Für regelrechten Aufruhr sorgten die Berichte über die alternativen Finanzierungsmöglichkeiten, die der Mitteldeutsche Verkehrsverbund ins Spiel brachte, um das Unternehmen langfristig auf stabilere Füße zu stellen. TZ hakte bei Matthias Neumann, Pressesprecher des MDV, nach. >> weiterlesen

"Lehmkeide" mutierte zur Mülldeponie Weidenhain. Eigentlich ist das im Volksmund als Lehmkeide bekannte Wäldchen außerhalb von Weidenhain ein richtig schönes Fleckchen – eigentlich. Denn in den letzten Monaten mutierte dieses zu einer illegalen Müllhalde. >> weiterlesen

"Arrogante Frechheit" Nordsachsen. Ehrhard Neubauer und Dr. Volkmar Harzer waren nicht zimperlich in ihrer Wortwahl: Ihre Kritik an der Festlegung des Landschaftsschutzgebiets (LSG) „Dahlener Heide“ ...
>> weiterlesen


CDU will Deutrich nicht hinter sich Torgau. Wenn sich die Torgauer Stadträte schon einmal einig sind, dann aber mit allen Konsequenzen. Und so bleiben die Gründe für die doch recht merkwürdige und mit der letzten Ratssitzung vor wenigen Wochen... >> weiterlesen

Fragebögen für ein familienfreundlicheres Ostelbien Ostelbien. Etwa 100 ausgefüllte Fragebögen waren die Ausbeute einer Umfrage, mit der der Ostelbienverein die Zufriedenheit junger Familien in Arzberg und Beilrode näher unter die Lupe nehmen will. >> weiterlesen

Diesmal gibt es 32 Torten Torgau. Dankesworte und Anekdoten bestimmten die Rede von PEP-Centermanagerin Elke Ullrich anlässlich der Festveranstaltung am Dienstagabend. >> weiterlesen

Freitag ist wieder Lachtag im KAP Torgau. Vince Ebert? Ach, der! Der aus dem Fernsehen, der regelmäßig auf ARD mit „Wissen vor Acht“ zu sehen ist. Ja, der ist cool! Tja, und dieser eben gastiert morgen Abend in der Torgauer Kulturbastion... >> weiterlesen

Angebote für Kleine und Kleinste Torgau. Auch für die Allerkleinsten hält das Programm der Kreisvolkshochschule (VHS) im November interessante Kurse bereit. Am 3. November startet „Babyschwimmen 5 bis 9 Monate“ im Förderschulzentrum in Torgau. >> weiterlesen

Naturschutzbehörde gab Hausaufgaben auf Torgau. Sie sind sich einig, die Torgauer Wassersportvereine, einig darüber, dass es am sogenannten napoleonischen Hafen, dem historischen Unterhafen – so die konkretere Bezeichnung – keinen Sportboothafen im klassischen Sinne geben soll.
>> weiterlesen


Fünf Stunden voller Lebenserinnerungen Arzberg. Einladender Kaffeeduft durchströmt den Raum, die Tafel ist reich gedeckt mit Kuchen, belegten Schnittchen, Brötchen und mehr. Die Atmosphäre  ist einladend. >> weiterlesen

Czupalla redete im Württembergischen Schwäbisch Hall. Landrat Michael Czupalla (CDU) war am Wochenende zu Gast im Partnerlandkreis Schwäbisch Hall, um dort anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Mauerfalls und dem damit einhergehenden Jubiläum der Landkreispartnerschaft eine Festrede zu halten. >> weiterlesen

Emotionen am Fließband Welsau. Eine derart themenschwangere Sitzung des Regionalbauernverbands Torgau gab es selten: ...
>> weiterlesen


Endspurt bei Arbeiten in der Erzenstraße Torgau. Mitte November will der west-elbische Trink- und Abwasserzweckverband seinen Teil der Arbeiten in der Erzenstraße abgeschlossen haben. >> weiterlesen

Piks mit großer Wirkung Nordsachsen. Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Mit ihr auch die Impfzeit. Geimpft wird gegen die Grippe, auch Influenza genannt. Diese wird jedoch oft mit dem grippalen Infekt verwechselt. >> weiterlesen

Neues Pflaster wieder aus der Bäckerstraße entfernt Torgau. Auf halber Höhe in der Bäckerstraße wird weiter fast schon in Rekordgeschwindigkeit gepflastert, um die Arbeiten zur Neugestaltung wie vereinbart Ende November abschließen zu können. >> weiterlesen

"Die Absage hat mich mächtig enttäuscht" Belgern-Schildau. In Sachen Neubesetzung des Chefpostens beim Belgern-Schildauer Bauhof sprach die Torgauer Zeitung mit CDU-Fraktionschef Herbert Sigwarth. >> weiterlesen

Maria Gabler verpasst Sprung ins Finale Kötten. Maria Gabler hat es nicht geschafft: Die letzte Hürde vor dem Einzug ins Finale der Miss50plus Germany war für die Frau aus Kötten zu hoch. >> weiterlesen

Neuer Mutterboden für Grünfläche Dautzschen. Die Gemeinde Beilrode hat Wort gehalten: Gestern früh brachte Bauhofchef Thomas Bolde zu Dienstbeginn auf einer seit Langem kritisierten Grünfläche an der S-25-Ortsdurchfahrt Dautzschen neuen Mutterboden. >> weiterlesen

Fußball vom Wochenende: Ein gebrauchtes Wochenende Nordsachsen. Für die Landesklasse-Teams der Region war es ein gebrauchtes Wochenende. Sowohl Hartenfels Torgau als auch Süptitz mussten Niederlagen einstecken, wobei die Süptitzer eine echte Schlappe kassierten. >> weiterlesen

"Blütezeit" im Volkshaus Schildau. Auch wenn es am Freitag und Samstag ruhig ein paar mehr Besucher hätten sein können – mit dem Oktoberfest in Schildau sei nach Angabe von Veranstalter Dirk Kamella ein weiterer Eventhöhepunkt für das Volkshaus geschaffen worden. >> weiterlesen

Umfrage: Aktive Sterbehilfe - Ja oder Nein? Nordsachsen. Der Bundestag in Berlin sucht nach neuen Regeln im Umgang mit der umstrittenen Sterbehilfe für Schwerstkranke. Im kommenden Jahr soll darüber abschließend entschieden werden. >> weiterlesen

Rätselraten um den Schlussstein Staupitz. „Am Ende waren es vier Leute mit fünf unterschiedlichen Meinungen“, sagte Pfarrer Jörg Drafehn, als es um das Thema Schlussstein am Eingang zur Staupitzer Kirche ging. >> weiterlesen

Übersicht: Blitzer in Nordsachsen Nordsachsen. Auch in dieser Woche ist das Blitzer-Team des Landkreises in Nordsachsen unterwegs. Die TZ verrät einige der Stellen, an denen die Geschwindigkeit gemessen wird. Die Angaben sind freilich ohne Gewähr. >> weiterlesen

Nackter Mann auf der B 87 Mockrehna. Ein Lkw-Fahrer, unterwegs auf der B 87 von Mockrehna in Richtung Doberschu¨tz, traute am Donnerstagabend seinen Augen nicht und glaubte kaum, was er gegen 23:30 Uhr sah: Kurz nach dem Ortsausgang Mockrehna sprang in einer Kurve ein nackter Mann aus einem Gebu¨sch und „hantierte“ an seinem Geschlechtsteil. >> weiterlesen

Chefsache - der Wochenrückblick Eine lebhafte und zum Teil auch kontroverse Diskussion hat der Meinungsbeitrag meines Kollegen Gerd Tiedke in Sachen DDR-Vergangenheit auf der Historienseite letzten Freitag ausgelöst. >> weiterlesen

Tatverdächtiger des Dahlener Bankraubs hat sich erhängt Dessau-Roßlau/Dahlen. Der im Zusammenhang mit dem Banküberfall in Dahlen in Leipzig gefasste 41-Jährige Tatverdächtige wurden gestern Morgen von Beamten der Justizvollzugsanstalt Dessau-Roßlau leblos in seiner Zelle gefunden. >> weiterlesen

 
 TZ-Nachrichten-Feed abonnieren
  TZ-online auf facebook
  TZ-online auf twitter folgen
  TZ-TV auf YouTube
  TZ-Thema vorschlagen
  Foto des Monats


TZ-LOGIN 
UMFRAGE

Die steigenden Preise im Bäckerhandwerk aufgrund des Mindestlohns sind derzeit ein Thema in der Region. TZ stellt sich daher die Frage: Kaufen Sie Ihre Brötchen weiterhin beim Bäcker um die Ecke oder kommen Ihre Teigwaren in Zukunft aus dem Supermarkt?




» Abstimmen » Ergebnisse

 
Der gesetzliche Mindestlohn (2)
30.10.2014, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
04.11.2014, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Usability - der Weg in den Kopf von König Kunde
04.11.2014, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Gründerabend
05.11.2014, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Familiengerechte Arbeitszeitmodelle
06.11.2014, 16:30 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop für Zolleinsteiger
10.11.2014, 14:00 Uhr - 19:00 Uhr
Mehr Präsenz im Internet 2 - mit E-Mail-Marketing
11.11.2014, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
6. Leipziger Personalforum
11.11.2014, 09:30 Uhr - 18:00 Uhr
4. Mediationsforum der IHK zu Leipzig
12.11.2014, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Der Gast ist der wahre Boss!
13.11.2014, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fördermöglichkeiten für mehr Energieeffizienz
13.11.2014, 16:30 Uhr - 21:00 Uhr
B2B Meetings mit den Unternehmern aus der Ukraine
18.11.2014, 10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Steuerausblick 2015
25.11.2014, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
16. Italien-Stammtisch
25.11.2014, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Gründerabend
26.11.2014, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Der gesetzliche Mindestlohn (Veranstaltung in Torgau)
27.11.2014, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop für Zolleinsteiger
01.12.2014, 14:00 Uhr - 19:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
01.12.2014, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
02.12.2014, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
10.12.2014, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
TZ-AKTION

ePaper-Abo

+ + +

leben-pur
ARCHIVSUCHE

TORGAU-WETTER
FOTOGALERIEN
Messe Marktplatz Nordsachsen
>> Ansehen